Computerunterricht in Emmaberg

Computer für Emmaberg – Erneute Spende des Krankenhauses „Barmherzige Brüder“

Eineinhalb Jahren nachdem wir schon einmal 12 Computer für unsere Partnerschule Emmaberg  vom Krankenhaus “Barmherzige Brüder” gespendet bekommen haben, wurde dort beim Ausmustern von Computern und Monitoren erneut an Emmaberg gedacht: Im September 2017 konnten vier Mitglieder der Tansania-AG und Frau Rückert 20 Computer und sieben Monitore als Spende abholen. Computer sind für Emmaberg sehr …

Weiterlesen …Computer für Emmaberg – Erneute Spende des Krankenhauses „Barmherzige Brüder“

Besuch von Dekan Lupenza am KHG

Besuch von Dekan Wallace Lupenza aus Makambako am KHG im März 2017

Für mich war  der Besuch aus Tansania von dem für Emmaberg zuständigen Dekan Wallace Lupenza aus Makambako etwas ganz Besonderes. Es war für mich faszinierend mit jemandem zu sprechen, der wirklich in Tansania lebt. Natürlich, letztes Jahr hatten wir auch Besuch – aber da habe ich noch viel zu schlecht Englisch gesprochen, um ernsthaft bei …

Weiterlesen …Besuch von Dekan Wallace Lupenza aus Makambako am KHG im März 2017

Tansanischer Abend am KHG

Tansanischer Abend im November 2016

Am Freitag den 18. November 2016 war es so weit: Die Mädchen und Jungen aus der Tansania-AG haben mit Eltern, Freunden und Freundinnen, Lehrerinnen und Bekannten einen tansanischen Abend gefeiert – insgesamt waren ca. 120 Personen in die mit tansanischen Stoffen und Fotos geschmückte Pausenhalle des KHG gekommen. Während leckerem tansanischem Essen, wie z.B. Spitzkohlgemüse …

Weiterlesen …Tansanischer Abend im November 2016

Freundschaften mit Schülerinnen in Emmaberg

Besuch in unserer Partnerschule Emmaberg im August 2016

Man nehme einen langen Flug nach Tansania, inklusive einer Zwischenlandung in Doha, die eigentlich nur zwei statt neun Stunden dauern sollte und in einem Hotel verbracht werden musste, in dem wir – nach Konfrontation mit 45 Grad Außentemperatur, 100 Prozent Luftfeuchtigkeit sowie einem dann wieder auf gefühlten 5 Grad runterklimatisieren Shuttelbus – auf maximal 4 …

Weiterlesen …Besuch in unserer Partnerschule Emmaberg im August 2016

Besuch der Krankenschwester Atu Bange bei der Tansania-AG

Besuch aus Tansania im Mai 2016 – Die Krankenschwester Atu Bange erzählt uns von den Problemen von Mädchen in Tansania

Wieso gibt es Mädchenschulen wie Emmaberg? Welche Probleme haben speziell Mädchen in Tansania? Auf diese Fragen gab uns die für das Gesundheitswesen der lutherischen Süddiözese Tansanias zuständige Krankenschwester Atu Bange Antworten. Die Tansanierin besuchte uns am Mittwoch, den 11. Mai, am KHG. Durch sie erfuhren wir viel über die Wichtigkeit der Mädchenschulen in Tansania. Sie …

Weiterlesen …Besuch aus Tansania im Mai 2016 – Die Krankenschwester Atu Bange erzählt uns von den Problemen von Mädchen in Tansania

Abholen der gespendeten Computer im Krankenhaus "Barmherzige Brüder"

Computer für Emmaberg – April 2016

Mal eben eine E-Mail schreiben oder im Internet surfen ist für die meisten hier in Deutschland alltäglich. Auch an unserer Schule gibt es mehrere Computerräume, Beamer, Smartboards und I-Pad Klassen – Medien im Überfluss. In Tansania und somit auch in unserer Partnerschule Emmaberg ist das anders: Es gibt an der Schule für alle Lehrer, Lehrerinnen …

Weiterlesen …Computer für Emmaberg – April 2016

Gemeinsames tansanisches Kochen und Essen der Tansania-AG

Tansanisches Kochen im April 2016

Am Samstag den 9. April haben wir von der Tansania-AG EMMA uns im Jugendhaus an der Würm zum gemeinsamen tansanischen Kochen getroffen. Wie letztes Jahr haben wir uns in mehrere Gruppen aufgeteilt, um verschiedene Gerichte vorzubereiten. Insgesamt haben wir ein ganzes Menü gekocht: Tansania Chicken, Bohnen- und Krautgemüse, Ugali (tansanischer Maisbrei), Reis, Bananenkuchen und Maismehl-Schokopudding …

Weiterlesen …Tansanisches Kochen im April 2016

Schecküberreichung an Mr. Kidodelo, den Manager von Emmaberg

P-Seminar Dauerpower – 16.617 Euro Jahresgehalt – August 2015

Sisi alifanya hivyo! We made it! Oder einfacher: WIR HABEN ES GESCHAFFT! Das Jahr der Q11 ist vorbei und hiermit auch das eifrige Schaffen unseres P-Seminares Tansania „WIR für EMMAberg“. Endlich dürfen wir die berechtigte Bilanz aus den vielen Stunden unserer Arbeit, unserem Herzblut und dem letztendlichen Gesamtgewinn der verschiedenen Aktionen ziehen. Nüchtern betrachtet können …

Weiterlesen …P-Seminar Dauerpower – 16.617 Euro Jahresgehalt – August 2015