Incoming 2022

„EDUCATION first!“

Zwei Wochen intensiven Austauschs liegen hinter uns. Drei Wochen weiterer Begegnungen liegen vor uns. Gemeinsam mit fünf Schüler:innen des EMG reisen wir mit unseren Gästen am 25. Juli nach Tansania (zurück)! Überzeugender Partner Für den Schulleiter der Luduga Secondary Wilhelm Mgaya steht fest: „Education is the key for development.” Er überzeugt mit seinem Kommunikationstalent und …

Weiterlesen …

Persönliche Begegnungen in ILEMBULA

Nach zwei Jahren haben wir nun endlich die Möglichkeit genutzt, um als Chairpersons von SchuPa unsere Partner:innen in Ilembula wiederzusehen. Wir dürfen bei Familie Mbilinyi zu Gast sein und können so den tansanischen Alltag ganz unmittelbar erleben. Bryceson (Director unserer tansanischen Partnerorganisation RCE) und seine Frau Asifiwe holten uns am Flughafen in Dar es Salaam …

Weiterlesen …

Drei bundesweite Preise für zwei SchuPa-Schulen

Es war ein ganz gewöhnlicher Septembermittwoch … Bis plötzlich ein Anruf aus Berlin kam mit der Nominierung für einen der fünf Preise in der Kategorie Schulpreis bei dem Wettbewerb „Alle für EINE WELT für alle“. Staunen, Erleichterung, Begeisterung, Freude, Lachen, Jubel. Schon Monate im Voraus hatten wir am Kurt-Huber-Gymnasium mit der Bewerbung für den Schulpreis …

Weiterlesen …

Tansania-Abend am EMG

In diesen Sommerferien besuchten 6 Schülerinnen und Schüler des EMG mit 3 Lehrkräften sowie 1 Schüler und 2 Lehrkräfte der Mittelschule Haar unsere Partnerschule in ILEMBULA. Vier Wochen lang war die Gruppe gemeinsam unterwegs, hat viel erlebt und prägende Eindrücke gesammelt, die sie nun gerne mit Ihnen und Euch teilen möchte. Wir laden Sie deshalb …

Weiterlesen …

Luduga Secondary School

KHG-Reisegruppe in der Luduga Secondary School und bei Familien

Wie ein bisschen Emmaberg-Luft schnuppern, war der Besuch der Luduga Secondary School, wobei auch dieser nicht ganz ohne Hindernisse ablief. Als um 10 Uhr nach einer Stunde warten, unser Bus Dieter immer noch nicht aufgetaucht war, fuhren wir in zwei Taxis und mit dem Auto der deutschen Pfarrerin Uschi Kronenberg dorthin. Nach 30 Minuten Fahrt, …

Weiterlesen …

Begrüßung in Ilembula

Ankunft der KHG-Reisegruppe in Ilembula

Gestern ging es ganz früh und sogar relativ pünktlich los von der Ruaha Hilltop Lodge. Den Berg runter und die ganze Sandpiste mit unserem Bus, den wir liebevoll Dieter getauft haben, zurück nach Iringa. Dank unseres tollen Busfahrers wurden wir auch nicht allzu sehr durchgeschüttelt. Mittagspause konnten wir in einem Aufforstungsgelände machen. Obwohl die Busfahrt …

Weiterlesen …