Probe zum Theaterprojekt Connected

CONNECTED-Aufführung am 18. und 19. Oktober 2021

Mit folgendem Link sind Sie bei beiden Aufführungen dabei (Start jeweils um 18.30 Uhr MEZ): https://us02web.zoom.us/j/87027440757?pwd=OFBWOW4xTjFrZmZTQm95cjY5Z3RaZz09(Kenncode: 2021) Wir freuen uns auf euch!

Plakat Connected

CONNECTED, eine Aufführung, die verbindet!

Eine einzige Theateraufführung, die auf zwei Kontinenten gleichzeitig stattfindet? Das geht doch gar nicht? Doch! Im Oktober 2021 wagen je eine Gruppe der Ilembula Secondary School (Tansania) und des Ernst-Mach-Gymnasiums Haar ein außergewöhnliches Experiment und versuchen das Unmögliche: Eine transkontinentale Theateraufführung soll entstehen, die in Echtzeit die Lebens- und Erfahrungswelten der Jugendlichen synchronisiert. Erleben Sie …

Weiterlesen …

Psychological distress among orphans and vulnarable children at and around Luduga Secondary School

By Wilhelm Mgaya (Headmaster of Luduga Secondary School and Secretary of RCE), August 2021 Introduction Recently there has been an overwhelming increase in suicidal cases among students and adults related to psychological distress. For examples, on the 26th July 2021 a double orphan girl student from Ilembula Secondary School committed suicide while at home where …

Weiterlesen …

Neuer Partnerschafts-Podcast: Interview mit Moses Lwila aus Emmaberg

Unser zweiter Partnerschafts-Podcast ist fertig: Ende Mai haben Maren und Ester per Videokonferenz den Lehrer Moses Lwila interviewt und ihm Fragen gestellt, die Schüler:innen und Lehrer:innen des KHG uns geschickt hatten. Er erzählt, wie sein Alltag in Emmaberg ist, warum er so gerne Lehrer ist, was Emmaberg für ihn zu einem ganz besonderen Ort macht, …

Weiterlesen …

News from RCE

Bryceson Mbilinyi (Director of RCE) on 2nd July 2021: On 30th June 2021 we had a RCE Board meeting. We dealt with the question of how we can strengthen our partnership with SchuPa Tanzania e.V. and, above all, improve transparency and commitment in our communication. Therefore, with effect from 1st July, we have redistributed the …

Weiterlesen …

“No matter the distance” – Partnerschaftsbuch Emmaberg – KHG

Wir haben ein Buch geschrieben. Krass wie sich das anhört. Wir, eine Untergruppe der Tansania-AG des Kurt-Huber-Gymnasiums bestehend aus acht Jugendlichen zwischen 11 und 20 Jahren, haben einfach ein Buch geschrieben. „No matter the distance“ heißt es und es geht um Pilau, Polepole und unsere Partnerschaft mit der Girls Secondary School Emmaberg. Wir erzählen von …

Weiterlesen …

Partnerschafts-Podcast: Interview mit Dalu und Anatoria aus Emmaberg

KHG fragt nach. Da, wo es spannend ist. Da, wo es mutig, besonders und inspirierend ist. Hallo und willkommen zu unserem Schul-Podcast. Heute zu unserer Partnerschaft mit der Girls Secondary School Emmaberg in Tansania: Wir stellen zwei Schülerinnen von dort Fragen, die wir unter allen Schüler:innen und Lehrer:innen des Kurt-Huber-Gymnasiums gesammelt haben. Diese Fragen haben …

Weiterlesen …

ILESS Renovierung/Fertigstellung der Schlafgebäude

Ilembula Abschlussbericht zu Bauarbeiten

Dank der Förderung der Schmitz Stiftung ….. ….. konnte auch an der Ilembula Secondary School (ILESS) der sehnlichste Wunsch der Schülerinnen erfüllt werden (wie der der Schüler*innen an der Luduga Secondary School mit dem Bau der Multifunktionshalle 2020): „Wir brauchen für die 270 Tage, die wir jedes Jahr an unserer Schule verbringen, endlich vernünftige Übernachtungsmöglichkeiten. …

Weiterlesen …

Tansania-AG am KHG: Mehr als ein Jahr Workshops

Schon im Dezember 2019 hat unsere Workshop-Reihe mit der BtE Referentin Christina Pauls gestartet – und jetzt, weit mehr als ein Jahr später, sind wir noch immer nicht fertig mit all den Themen, die mit Rassismus, Kritischem Weißsein und Kolonialismus zu tun haben. Da ist noch so viel, was es zu wissen, zu erfahren, zu …

Weiterlesen …