Vorbereitungen für die Präsentation in der Pausenhalle

“Arbeit weltweit” in der 9. Klasse am KHG

Die evangelischen Schülerinnen und Schüler der Klasse 9bd des Kurt-Huber-Gymnasiums setzten sich in Religion ausführlich mit dem Thema „Arbeit weltweit“ auseinander. Unter anderem durch verschiedene Planspiele zu Globalem Lernen wurden dabei komplexe Zusammenhänge im Klassenzimmer erfahrbar. So erlebten die Schülerinnen und Schüler eines dieser Planspiele, das sog. Weltwirtschaftsspiel: Wie sollten wir uns in einer komplexen …

Weiterlesen …“Arbeit weltweit” in der 9. Klasse am KHG

Exkursion in den Ruaha-Nationalpark

Ende Oktober fuhren alle Form III Schülerinnen aus Emmaberg auf Exkursion in den Ruaha-Nationalpark. Begleitet wurden sie dabei von 6 Lehrern und Lehrerinnen. Die meisten der Schülerinnen waren noch nie zuvor in einem Nationalpark gewesen. Der Ruaha Nationalpark ist Emmabergs nächster Nationalpark, er liegt knapp 300 km entfernt. Der Weg dorthin führt allerdings zumindest auf …

Weiterlesen …Exkursion in den Ruaha-Nationalpark

Was macht ein gutes Projekt in der Entwicklungszusammenarbeit aus?

Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Seminars der Schmitz Stiftungen, das am 19./20. Januar 2018 in Münster stattfand. Aufgrund des Orkantiefs Friederike erreichten die beiden Vorsitzenden von SchuPa Tansania e.V., Christl und Edwin Busl, den Veranstaltungort zwar mit halbtägiger Verspätung, aber die beiden Seminarleiterinnen sowie die bereits anwesenden Teilnehmenden sorgten auf sympathische Weise für eine …

Weiterlesen …Was macht ein gutes Projekt in der Entwicklungszusammenarbeit aus?