Mai-Workshop der KHG-Reisegruppe nach Emmaberg

Am Samstag, den 18. Mai, war es wieder so weit: Ein zweiter Workshop der KHG-Reisegruppe stand an. Gespannt und voller Vorfreude auf das, was uns erwartet, haben wir uns – wieder begleitet von tollem Sonnenschein – in der Friedenskirche (Gräfelfing) getroffen. Neben einer neuen Lektion Kiswahili und neuen Kooperationsspielen, standen dieses Mal auch einige Besonderheiten …

Weiterlesen …Mai-Workshop der KHG-Reisegruppe nach Emmaberg

April 2019: Theater- und Filmfestival "C´est la vie" am EMG

“C’est la vie”

Unter diesem Motto fand am EMG in der Woche vom 1. bis 6. April 2019 ein ganz außergewöhnliches THEATER- und FILMFESTIVAL statt. Abwechselnd wurden verschiedene Theaterstücke zur Aufführung gebracht, die von SchülerInnen der Oberstufe (unter Leitung von Thomas Ritter) völlig selbstständig entwickelt und inszeniert wurden – Text, Regie, Bühnenbild, Beleuchtungstechnik – alles Eigenproduktion! So auch …

Weiterlesen …“C’est la vie”

Besuch der Ilembula Secondary School in Emmaberg

Treffen der Ilembula und Emmaberg Secondary School

Im März fand erstmals ein Treffen von zweien unserer drei tansanischen SchuPa-Partnerschulen statt. Schülerinnen und Schüler der Ilembula Secondary School reisten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern mit mehreren Bussen in Emmaberg an. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Tages stand der sog. Debate Club: Schülerinnen und Schüler beider Schulen trugen in Debatten einen Wettstreit zu verschiedenen …

Weiterlesen …Treffen der Ilembula und Emmaberg Secondary School

SchuPa und PuCo am Tag der offenen Tür 2019

TAG der OFFENEN TÜR am EMG

Am 15. März, dem diesjährigen Tag der offenen Tür am EMG, präsentierte sich SchuPa in der Eingangshalle der Schule. Den zahlreichen Besuchern wurde auch diesmal ein sehr vielfältiges Angebot ermöglicht: Neben der beliebten TOMBOLA, unserem SchuPa-Infomobil und dem Verkaufsstand von PuCo (die Schülerfirma verkauft umweltgerechtes Schulmaterial) informierten und diskutierten SchülerInnen über „FRIDAYS FOR FUTURE“ aus …

Weiterlesen …TAG der OFFENEN TÜR am EMG

Die Schülerinnen und Schüler des KHG, die an der Begegnungsreise nach Emmaberg im Juli/August 2019 teilnehmen.

Erster Workshop der KHG-Reisegruppe nach Emmaberg

Nzuri – das würde ein Tansanier zum ersten Workshop unserer KHG-Reisegruppe am Sonntag 17. März sagen. Und zwar nicht, weil Tansanier/innen (zumindest bei der Begrüßung) meist mit nzuri antworten, sondern weil unser dreistündiges Treffen wirklich sehr schön und erfolgreich war. Begleitet von den ersten Sonnenstrahlen des Jahres haben wir uns zu unserem ersten Workshop als …

Weiterlesen …Erster Workshop der KHG-Reisegruppe nach Emmaberg

GLOBALES LERNEN im Wahlkurs SchuPa Tansania am EMG

Während des ersten Schulhalbjahres 2018/19 übten sich die Schülerinnen und Schüler des Wahlkurses SchuPa auf vielfältige Weise im  „Perspektivenwechsel“: Sie betrachten die Weltkarte aus einem anderen Blickwinkel, erörtern die Einflüsse von Eurozentrismus und Kolonialismus, lernen sich auf Kiswahili zu begrüßen, setzten sich mit dem Thema „Globale Gesundheit“ auseinander, erkennen die Notwendigkeit von politischen und sozialen …

Weiterlesen …GLOBALES LERNEN im Wahlkurs SchuPa Tansania am EMG

Eine neue SchuPa-Partnerschaft mit dem Gymnasium Trudering!

Im Jahr 2016 erfuhr eine Gruppe von Schülern unseres Gymnasiums von der tansanischen Schulpartnerschaft des Nachbargymnasiums in Haar. Sofort war die Begeisterung geweckt und der unbedingte Wille da, dies auch am Gymnasium Trudering umzusetzen. Bald war der erste Wahlkurs und der Arbeitskreis Tansania auf die Beine gestellt. Der Wahlkurs erlebt nahezu wöchentlich einen enormen Zulauf …

Weiterlesen …Eine neue SchuPa-Partnerschaft mit dem Gymnasium Trudering!

Markt der Möglichkeiten

Gleich zweimal nahm SchuPa in der Adventszeit die Möglichkeit wahr, sich einem größeren „Markt“-Publikum zu präsentieren – denn es ist bekanntlich die Zeit der PRÄSENTE und SchuPa hat einiges zu bieten: handgemachte Seife (in Stangen) aus Ilembula, Krimskrams-Täschchen (genäht von Felista, Schneiderin in Ilembula und Mitglied der HIV/Aids Selbsthilfegruppe Faraja), ungeschälte Erdnüsse, Chai-Bora Tee und …

Weiterlesen …Markt der Möglichkeiten