Infoveranstaltung an der Grundschule Planegg

Am Mittwoch den 06.06.18 haben einige Schülerinnen des P-Seminars Tansania die Grundschule Planegg besucht, an der wir am nächsten Donnerstag, 14.06., einen Spendenlauf für unsere Partnerschule Emmaberg, Tansania, durchführen werden. Das erlaufene Geld wird die von uns ausgewählten Projekte in Emmaberg verwendet. Damit die ehrgeizigen Grundschüler und Grundschülerinnen überhaupt wissen, für wen und warum sie an diesem Spendenlauf teilnehmen, haben wir für sie Filme und Vorträge von insgesamt 45 Minuten vorbereitet, um sie möglichst gut über das Leben und die Probleme in Tansania und speziell in Emmaberg zu informieren.

Großes Interesse der Grundschüler und Grundschülerinnen

Je zwei Klassenstufen wurden nacheinander von je drei von uns betreut. Natürlich haben wir uns auch bemüht die zahlreichen Fragen der Kinder so gut wie möglich zu beantworten. Wir hatten zwar damit gerechnet, dass bestimmt einige Fragen gestellt würden, doch die Kinder wollten so viel über Emmaberg und das Leben und den Alltag der Schülerinnen wissen, dass die 45 Minuten lange nicht ausreichten. Uns hat es wirklich großen Spaß gemacht diese Stunden mit den Grundschülern und Grundschülerinnen aus Planegg zu verbringen, weil diese ein wahnsinnig großes Interesse zeigten. Die Fragen, die die Kinder uns stellten, haben deutlich gezeigt, dass sie sich zuhause wie auch in der Klasse bereits mit dem anstehenden Spendenlauf auseinander gesetzt hatten. So war es für uns leicht den Vortrag interessant und informativ zu gestalten.

Wir freuen uns daher sehr auf den Tag des Spendenlaufes und hoffen, dass die Kinder fleißig laufen, besonders jetzt, wo sie wissen, was sie mit ihrem Geld erreichen können!

Laetizia Laermann

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Diese Website speichert einige Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Zustimmung, Ablehnen
792